Hauptseite LatLon-Berlin Hauptseite LatLon-Europe Über diese Website und LatLon Kontaktieren Sie uns LatLon-Neuchâtel en français Auf Deutsch In English En Espanol
Alles über Berlin
Sehenswürdigkeiten
Museen vor Ort
Kultur & Freizeit
Stadtgeschichte
Stadtinformationen
Stadtplan
Stadtfühungen
Hotels & Pensionen
Hotels 5 Sterne in Berlin
Hotels 4 Sterne in Berlin
Hotels 3 Sterne
Pensions & Hostels in Berlin
Hotels Kunst & Original in Berlin
Restaurants
Links
 
Reisebüros in Deutschland
Reisebüros in Deutschland
Reisebüros in der Schweiz
Reisebüros in Frankreich
Andere Agenturen in Europa
Bücher mit Amazon
Gästeführer-Service
Gasteführer in Deutschland
Stadtführer in Frankreich
Stadtführer in der Schweiz
Stadtführer in anderen Ländern
 
LatLon-Berlin
LatLon-Potsdam
LatLon-Hamburg
LatLon-Dresden
LatLon-Cologne Köln
LatLon-Rothenburg
LatLon-Munchen
LatLon-Genève
LatLon-Lausanne
LatLon-Neuchatel
Über diese Website und LatLon-Europe
Mediadaten
Kontaktieren Sie uns
 
 
Hotels und Pensionen in Berlin

Natürlich bietet Berlin Hotels und Pensionen sämtlicher Kategorien. Für jeden Anspruch ist etwas dabei, für den Gast auf der Durchreise ebenso wie für den, der länger bleiben möchte. Wir haben eine Auswahl von besonders empfehlenswerten Hotels getroffen.

Anhand der Kurzbeschreibungen der einzelnen Stadtteile möchten wir Ihnen
die Orientierung erleichtern und weitere Anhaltspunkte geben, damit Sie ein
Hotel finden, das Ihren Vorstellungen entspricht
.

Sie können uns gern Ihre Erfahrungen mitteilen.
Für eine Reservierung setzen Sie sich direkt mit dem Hotel in Verbindung
oder wenden sich an ein Reisebüro in Ihrer Stadt.

 Zur Auswahl Ihres Hotels haben Sie zwei Möglichkeiten:
   
Suche nach Stadtteil - klicken Sie auf den Bereich des Stadtplans
   Suche nach Kategorie - klicken Sie auf Ihre Wahl am linken Rand
  Update 2017

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt!

 
 
  Zone 1 - Mitte Zone 2 - Prenzlauer Berg Zone 3 - Charlottenburg/ Tiergarten Zone 1 - Mitte Zone 2 - Prenzlauer Berg Zone 5 - Kreuzberg / Friedrichshain Zone 4 - Schöneberg/ Wilmersdorf Zone 4 - Schöneberg/ Wilmersdorf Zone 3 - Charlottenburg/ Tiergarten Zone 6 - Andere Hotels Zone 5 - Kreuzberg/ Friedrichshain Zone 6 - Andere Hotels  
 
 
  Hotels in Mitte
Die Grenzen des ursprünglich kleinsten Berliner Bezirks entsprechen den  Stadtgrenzen von 1840. Natürlich befinden sich hier, im Umkreis des alten  Zentrums, die meisten historischen Sehenswürdigkeiten und die  berühmtesten Museen. In den vergangenen Jahren hat Mitte sich enorm  und entwickelt: Bauvorhaben in Folge des Hauptstadtumzugs, die  Friedrichstraße ist eine beliebte und belebte Einkaufsmeile, allerorten  eröffnen Hotels und das architektonische Erbe erstrahlt in neuem Glanz. Den  krönenden Abschluss bildet die Sanierung und Erweiterung der  Museumsinsel, die 2025 beendet sein soll. Daneben sorgen diverse Pläne  für die Bebauung des Schlossplatzes für Diskussionen. Fest steht, dass es  in Mitte spannend bleibt.
 
Museen - historisches Zentrum - große Hotels - Architektur
Vom Brandenburger Tor zum Alexanderplatz Gendarmenmarkt
 
 
 
 
  Hotels in Prenzlauer Berg
Das von Bombenschäden weitgehend verschonte, aber in DDR-Zeiten  vernachlässigte Gründerzeitviertel wurde in den Neunzigern zum Symbol  des jungen und weltoffenen Berlin. Bereits vor der Wende wohnten rings  um Kollwitzplatz und Wasserturm Künstler und Oppositionelle, dazu kam ein  Flut von Studenten und Kreativen. Auf den breiten Bürgersteigen der  inzwischen überwiegend sanierten Straßenzüge finden neben unzähligen  Cafés und Restaurants auch die Auslagen origneller Läden Platz. Die bunte  Mischung von Öko bis Design fasziniert nicht nur junge Leute, die Berlin  besuchen. Legendär sind auch die Biergärten - schließlich gab es hier schon  Brauereien bevor die erste Mietskaserne gebaut wurde.
Wer das lebendige Berlin abseits der großen Sehenswürdigkeiten kennen  lernen will, ist hier richtig. Aber dennoch braucht man mit den öffentlichen  Verkehrsmitteln nur eine Viertelstunde zur Museumsinsel.
 
Junges Viertel - Künstler und Kreative - Mode - Cafés und Biergärten - Kollwitzplatz - Wasserturm - Kulturbrauerei - Kastanienallee
 
 
     
 
  Hotels in Charlottenburg und Tiergarten
Wer mit dem Zug nach Berlin reist, steigt meist am Hauptbahnhof aus, im  Regierungsviertel, nicht weit vom Potsdamer Platz. Seit seiner Eröffnung  2006 hat der bekannte "Bahnhof Zoo" zwar an Bedeutung verloren, doch noch  immer gibt es gerade in Charlottenburg zahlreiche charmante Hotels, die  auch günstig vom Flugafen Tegel und den Autobahnen zu erreichen sind.  Neben dem Schloss, wo einst Preußens Könige die Sommermonate  verbrachten, befinden sich hier auch Messe. ICC und Olympiastadion. Und  das ehemalige West-Berliner Zentrum rund um die Gedächtniskirche hat  nicht an Anziehungskraft verloren - der Ku'damm ist nach wie vor  Deutschlands beliebteste Einkaufsstraße.
 Nicht minder bekannt ist der Tiergarten - die grüne Lunge der Hauptstadt.  Der 210 ha große Park bietet Erholung inmitten der Stadt, ob beim  morgendlichen Jogging oder einem entspannten Spaziergang. Wer Lust hat,  kann danach eines der Wahrzeichen der Stadt erklimmen: die Siegessäule  an der Straße des 17. Juni, wo etliche Berliner Großveranstaltungen  stattfinden

 
Günstige Lage - Schloss Charlottenburg - Museen - Parks
Shopping - Ku'damm - Siegessäule - Straße des 17. Juni - Hauptbahnhof
 
 
 
 
  Hotels in Schöneberg und Willmersdorf
Sehr zentral, nicht weit vom Potsdamer Platz und der Geschäftsgegend um  dem Ku'damm liegt Schöneberg, ein reizvoller Stadtteil und idealer  Ausgangpunkt für Erkundungen in alle Richtungen. In den Läden locken  schöne Dinge: Antiquitäten, Design, Mode - und Delikatessen1 Leben und  leben lassen, aber mit Stil! Um den Nollendorfplatz liegt auch das Zentrum  der Schwulenszene.
 Daneben wirkt Wilmersdorf beschaulich bürgerlich, auch wenn das Stadtbild  zum Grunewald hin von herrschafltichen Villen geprägt wird. Doch auch hier  spürt man an manchen Ecken noch den Geist der zwanziger Jahre - eben  Berlin! Berühmtheit erlangte das Schöneberger Rathaus, früher Sitz des  West-Berliner Senats, als Schauplatz von John F. Kennedys historischer  Rede am 26. Juni 1963. Unvergessen sein Ausspruch: "Ich bin ein Berliner!"  (zum O-Ton hier klicken)
.
 
Mode - Schwule Szene - Antiquariate - Shopping - Cafés und Biergärten - KaDeWe - Grunewald - Rathaus Schöneberg
 
 
 
 

Hotels in Kreuzberg und Friedrichshain
Kreuzberg, das nach dem Krieg zum amerikanischen Sektor gehörte, lag im  Schatten der Mauer. Während die Durchschnittsbürger lieber in den Berliner  Südwesten zogen, wurde das alte Arbeiterviertel zur Wiege der alternativen  Bewegung. Hier war Platz für soziale und künstlerische Experimente. Und es  gab billigen Wohnraum, was auch die türkischen Zuwanderer anzog. Heute  wieder in der Mitte Berlins angekommen, erlebt man hier ein buntes Mit-  und Nebeneinander. Von seiner schönsten Seite zeigt sich Kreuzberg zu  Pfingsten, wenn der Karneval der Kulturen gefeiert wird. In der Nähe lädt der  Landwehrkanal zu einer Bootsfahrt ein oder einem Spaziergang am Ufer.
 Ganz anders ist Friedrichshain, auf der anderen Seite der Spree im  einstigen Ostteil der Stadt gelegen. Zwischen Karl-Marx-Allee, der  monumentalen sozialistischen Prachtstraße, und den Mauerresten der East  Side Gallery gibt es viel zu entdecken, z. B. das nicht nur bei Studenten  beliebte Ausgehviertel um die Simon-Dach-Straße.
 
Junges Viertel - Kunst - Mode - Alternative Szene - Victoria Park - Landwehrkanal - Oberbaumbrücke - Karl Marx Allee

 
 
 
 
 
  Die andere Hotels in Berlin
Im Berliner Stadtgebiet, das sich über 892 km2 ausdehnt, gibt es viele  Hotels, die über 30 Minuten vom Zentrum entfernt sind. Oftmals haben diese  aber andere Vorteile, z. B. eine ruhigere oder besonders verkehrsgünstige  Lage (auch zu den Flughäfen), attraktivere Preise... Für Reisegruppen, die  mit dem Bus unterwegs sind, sind sie besonders geeignet.
 Außerdem ist man natürlich schneller im grünen Brandenburg mit seinen  unzähligen Seen. Ziele wie Potsdam vereinen landschaftliche Reize mit  einem faszinierenden Kulturerbe. Und der Spreewald ist nur eines von  etlichen geschützten Gebieten, mit denen das Land der Störche und  Kraniche aufwarten kann
.
Latlon-Europe präsentiert Ihnen auch Potsdam.
 
Ruhige Lage - Natur - Seen - günstige Adressen - Busgruppen
Wannsee - Tegel - Köpenick - Schönefeld - Brandenburg
Potsdam und Schlösser...
 
 
 
     
 
Weiter:  Hotels und Pensionen in Berlin nach Stadtteil

Zur Seite "Hotels & Pensionen" hier klicken - Nächste Seite >>>

 
     
     


Unser Angebot für Werbepartner


Stadtführungen in Berlin mit Jean-Pierre Andreae





LatLon-Hamburg

LatLon-Köln

LatLon-Dresden

LatLon-München

LatLon-Rothenburg ob der Tauber



LatLon-Genf

LatLon-Lausanne



 


© LatLon-Europe - Berlin - 22. Juni 2017       Wer wir sind | Ihr Unternehmen an dieser Stelle | Kontakt | Impressum